Sommerfest in der Spanglerhalle

image_pdfimage_print

Zum diesjährigen Sommerfest in der Spanglerhalle konnte Vorstand Helmut Graspointner wieder viele aktive Mitglieder mit Familienangehörigen begrüßen.

Dabei ging er zunächst kurz auf die momentane Situation an den Bienenständen, die derzeitigen Abschleuderungs-  und Abräumarbeiten an den Völkern und vor allem die momentan auch recht schwierige und unbefriedigende Vermarktung des geernteten Honigs ein.

Schriftführer Erwin Zach bedankte sich im Namen aller Imker für sein Engagement für den Verein und auch dafür, dass er wieder die Spanglerhalle für das Sommerfest zur Verfügung stellte und überreichte im Anschluss seiner Gattin Emmi einen Blumenstrauß und ihm ein kleines Geschenk, bevor das Fest mit Steaks und Würstchen vom Grill, köstlichen Salaten, Kaffee und Kuchen und guter Unterhaltung fortgesetzt wurde.